Aktuelles

Start   Praxis   Leistungen   Team    Öffnungszeiten   Aktuelles   Impressum

Die Grippe, auch Influenza genannt, beginnt plötzlich und Symptome wie Kopf-, Muskel-, Gelenkschmerzen und
Husten zeigen sich zeitgleich und in starker Ausprägung. Die Symptome halten zudem länger als bei einer einfachen
Erkältung üblich an. Eine Körpertemperatur über 38,5°C, das sogenannte Fieber ist typisch für eine Grippe und kann
ebenfalls über mehrere Tage fortdauern, oft begleitet durch Schüttelfrost und einem starken Erschöpfungsgefühl.
Ein weiterer Unterschied zu einem grippalen Infekt sind Symptome wie Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall. Mit einer
jährlichen Grippeschutzimpfung kann man das Risiko, an einer Grippe zu erkranken, minimieren. Daher wird sie
bestimmten Risikogruppen empfohlen.